Aktuelles und unsere Leistungen

Wir haben Betriebsferien,

vom 27.12.2022 bis zum 06. Januar 2023 ist unser Büro ist nicht besetzt.

In sehr dingenden Fällen erreichen unsere Bestandskunden

unserer Notdiensttelefon unter der Nummer

0 1 7 1 - 8 6 7 2 7 6 1

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und

wünschen schöne Festtage und ein gesundes Jahr 2023,

Ihr Meisterbetrieb für Sanitär und Heizung.

 


Seit über 60 Jahren ...

... sind wir ein erfolgreiches Sanitär- und Heizungsbauunternehmen in Oldenburg.

Im Bereich der Haustechnik bieten wir Ihnen kompetente Leistungen und Service rund um Ihr Haus. Wir versprechen Ihnen Kompetenz und Fachkunde, ausführliche Beratung, Planung und Montage. Ob Modernisierung, Renovierung oder Sanierung Ihres Bades, Austausch der Heizungsanlage und auch jegliche Art von Reparaturen im Sanitär- und Heizungsbereich, Termingerechte Arbeiten und Termine, Wartungen und schneller Einsatz des Kundendienstes sind bei uns selbstverständlich.

Sanitär - Realisierung Ihres Bädertraums inkl. 3-D Badplanung, Badmodernisierungen aus einer Hand, Kunden- und Notdienst

energiesparende Heizungsanlagen - Lieferung und Einbau von Gas-Heizungsanlagen auch als Hybridsystem mit Wärmepumpe und/oder Solar, Kundendienst, 24-Stunden-Notdienst für Kunden, Berechnung und Erstellung eines hydraulischen Abgleichs

alternative Energien - Planung, Lieferung und Montage von regenerativen Energieanlagen wie Wärmepumpen, Kraft-Wärme-Kopplung (BHKW) und Pellet-Heizungen

thermische Solar - Lieferung und Montage von Solaranlagen zur Unterstützung der Warmwasserbereitung und/oder Unterstützung der Heizungsanlage

Bad- und Heizungskonzepte aus einer Hand - Auf Ihren Wunsch stellen wir ein erfahrenes Team von Handwerksmeistern aus allen benötigten Gewerken zusammen. Wir beraten Sie und führt kompetent Modernisierungen und Renovierungen nach Ihren Vorstellungen aus. Die Koordination kann bei Bedarf auch von uns erfolgen.

Für Sie eine saubere Sache - Mit AirClean bieten wir ihnen eine staubfreie Badmodernisierung für einen sauberen Lebensraum.

kontrollierte Wohnraumlüftung - Anlagen zur Be- und Entlüftung des Hauses, mit und ohne Wärmerückgewinnung

Regenwasser - Anlagen zur Speicherung und Nutzung von Regenwasser für Garten, WC-Spülung und Waschmaschine.


Hier können Sie sich unabhängig informieren, ob und welche heizungstechnische Energiesparmaßnahme sinnvoll ist - co2online

Auf der Internetseite des BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) ist ein neuer Kurzfilm erschienen, der die Themen "aktuelle Fördermittel" und "erneuerbare Energien" anschaulich und knapp zusammenfasst.

Informationen über Förderungen für Solar und alternative Energien finden sie hier: BAFA Förderkompasshttp://www.bafa.de, oder http://www.klima-sucht-schutz.de.

Um direkt eine Fördermaßnahme zu beantragen, benutzen Sie das KfW-Zuschussportal oder, je nach Förderprogramm, http://www.bafa.de. Hier kommen Sie zum BAFA Antragsformular online.

Die Bearbeitung individueller Förderanträge übernimmt auf Wunsch der BRÖTJE Förderservice

Die Stadt Oldenburg hat auf folgender Internetseite Informationen über Förderungen: http://www.oldenburg.de/microsites/energie-klimaschutz/foerderung.html.

Für alle Förderprogramme gilt: der hydraulische Abgleich ist Pflicht.